nach oben

Impressum

Angaben nach § 5 Telemediengesetz und § 2 DL-InfoV

Firmenname

Steuerbüro Schnell Westprüfung Emde GbR

Anschriften:

Seltersweg 87
35390 Gießen
Telefon +49 (0)641 / 931319-0
Telefax +49 (0)641 / 931319-20

Wermertshäuser Straße 3
35466 Rabenau
Telefon +49 (0)6407 / 906926-0
Telefax +49 (0)6407 / 906926-9

E-Mail:info@stb-swpe.de

Rechtsform

GbR

Steuernummer

020 367 00942

Vertretungsberechtigt

Aline Schnell, Erik Spielmann und Axel Becker

Berufsbezeichnungen Die gesetzlichen Berufsbezeichnungen„Steuerberater“ bzw. „Steuerberaterin“, „Rechtsanwalt“ bzw. „Rechtsanwältin“ und/oder „Wirtschaftsprüfer“ bzw. „Wirtschaftsprüferin“ – wurden jeweils in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Zuständige Kammern und berufsrechtliche Regelungen

Steuerberaterkammer Hessen

(KdöR), Bleichstraße 1, 60313 Frankfurt am Main

Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen nachfolgend genannten berufsrechtlichen Regelungen:

  1. Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  2. Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
  3. Berufsordnung (BOStB)
  4. Steuerberatergebührenverordnung

Die berufsrechtlichen Regelungen können Sie einsehen unter:
http://www.bstbk.dein der Rubrik „Ihr Steuerberater/Berufsrecht“.

Wirtschaftsprüferkammer

(KdöR), Rauchstraße 26, 10787  Berlin

Der Berufsstand der Wirtschaftsprüfer unterliegt im Wesentlichen nachfolgend genannten berufsrechtlichen Regelungen:

  1. Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
  2. Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer/vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
  3. Satzung für Qualitätskontrolle
  4. Siegelverordnung
  5. Wirtschaftsprüferberufshaftpflichtversicherungsverordnung
  6. Verwendete Allgemeine Auftragsbedingungen:
    Allgemeine Auftragsbedingungen für Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften vom 1. Januar 2002

Die berufsrechtlichen Regelungen können Sie einsehen unter:
http://www.wpk.deunter „Rechtsvorschriften“.



Berufsbezeichnungen und zuständige Kammern/Aufsichtsbehörden:

Gesellschafter und Mitarbeiter der Sozietät führen die gesetzlichen Berufsbezeichnungen „Rechtsanwalt" bzw. „Rechtsanwältin", „Steuerberater" bzw. „Steuerberaterin" und/oder „Wirtschaftsprüfer" bzw. „Wirtschaftsprüferin". Diese Berufsbezeichnungen wurden in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Die Steuerberater der Kanzlei sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zu gelassen und Mitglieder der Steuerberaterkammer Hessen, Bleichstraße 1, 60313 Frankfurt am Main, geschaeftsstelle@stbk-hessen.de,www.stbk-hessen.de.

Die Rechtsanwälte der Sozietät sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zu gelassen und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt am Main, info@rak-ffm.de,www.rechtsanwaltskammer-ffm.de.

Die Wirtschaftsprüfer der Kanzlei sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zu gelassen und Mitglieder der Wirtschaftsprüferkammer Berlin, Rauchstrasse 26, 10787 Berlin, kontakt@wpk.de,www.wpk.de.

Die Grundlage unserer Vergütung bilden die Steuerberatergebührenverordnung und das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz sowie individuelle Vergütungsvereinbarungen.

Für Verträge zwischen den Wirtschaftsprüfern der Sozietät und ihren Auftraggebern gelten die Allgemeinen Auftragsbedingungen für Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften vom 01. Januar 2002, herausgegebene von der IDW Verlag GmbH, Teerstegenstraße 14, 40474 Düsseldorf (siehe oben).


Berufshaftpflichtversicherung:

Die Berufshaftpflichtversicherung besteht bei der
HDI-Versicherung AG, HDI-Platz 1, 30659 Hannover

Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Dienstleistungen zumindest in den Mitgliedsländern der Europäischen Union und genügt damit mindestens den Anforderungen des Berufsrechts.


Berufsrechtliche Regelungen:

Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden Regelungen:

  • Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  • Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
  • Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)
  • Berufsordnung (BOStB)

Die berufsrechtlichen Regelungen können Sie einsehen unter:http://www.bstbk.dein der Rubrik „Ihr Steuerberater/Berufsrecht".

Der Berufsstand der Rechtsanwälte unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden Regelungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung Rechtsanwälte (BORA)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) in der Rubrik „Berufsrecht" auf Deutsch und Englisch eingesehen und abgerufen werden.

Der Berufsstand der Wirtschaftsprüfer unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden Regelungen:

  • Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
  • Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer/vBP (BS WP/vBP)
  • Satzung für Qualitätskontrolle
  • Siegelverordnung
  • Wirtschaftsprüferberufshaftpflichtverordnung (WPBHV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Wirtschaftsprüferkammer eingesehen werden. Sie finden sie auch unter www.wpk.de.


Angabe gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Wir weisen darauf hin, dass wir nicht bereit oder verpflichtet sind, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.


Social-Media-Profile

Dieses Impressum gilt auch für die folgenden Social-Media-Profile:


Entwurf und Umsetzung der Webseite

Capersville Interactive
Tim Potzas
Aulweg 41b
D-35392 Gießen

Tel.: +49 (0)6 41 / 4 95 50-25
Mob.: +49 (0)1 72 / 6 77 13 39
Fax: +49 (0)6 41 / 4 95 50-15

Web: https://www.capersville-interactive.de
Email: office@capersville-interactive.de


Verwendete Bilder

Curabitur blandit tempus porttitor. Duis mollis, est non commodo luctus, nisi erat porttitor ligula, eget lacinia odio sem nec elit. Aenean eu leo quam. Pellentesque ornare sem lacinia quam venenatis vestibulum. Sed posuere consectetur est at lobortis. Integer posuere erat a ante venenatis dapibus posuere velit aliquet.


Grundlegende Richtung

Die Homepage beinhaltet unpolitische News, die sich mit dem Steuer-, Sozial- und Wirtschaftsrecht beschäftigen und sich vorwiegend an Mandanten der Kanzlei richten.


Haftung

Der Autor dieser Webseiten ist bestrebt, die hier angebotenen Informationen nach bestem Wissen und Gewissen vollständig und richtig darzustellen und aktuell zu halten. Dennoch kann er keinerlei Haftung für Schäden übernehmen, die sich aus der Nutzung der angebotenen Informationen ergeben können – auch wenn diese auf die Nutzung von allenfalls unvollständigen bzw. fehlerhaften Informationen zurückzuführen sind. Eine Haftung für die Inhalte von verlinkten Seiten ist ausgeschlossen, zumal der Autor keinen Einfluss auf Inhalte von gelinkten Seiten hat. Für Inhalte von Seiten, auf welche von Seiten dieser Homepage verwiesen wird, haftet somit allein der Anbieter dieser fremden Webseiten – niemals jedoch derjenige, der durch einen Link auf fremde Publikationen und Inhalte verweist. Sollten gelinkte Seiten (insbesondere durch Veränderung der Inhalte nach dem Setzen des Links) illegale, fehlerhafte, unvollständige, beleidigende oder sittenwidrige Informationen beinhalten und wird der Autor dieser Seite auf derartige Inhalte von gelinkten Seiten aufmerksam (gemacht), so wird er einen Link auf derartige Seiten unverzüglich unterbinden.


Urheberrecht

Der Inhalt der vom Autor selbst erstellten Inhalte dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede den Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes widersprechende Verwendung jeglicher Inhalte dieser Webseiten – insbesondere die weitergehende Nutzung wie beispielsweise die Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors ist untersagt.


Informationsinhalt

Die Informationen dieser Webseiten können ohne vorherige Ankündigung geändert, entfernt oder ergänzt werden. Der Autor kann daher keine Garantie für die Korrektheit, Vollständigkeit, Qualität oder Aktualität der bereitgestellten Informationen geben.


Rechtswirksamkeit

Durch Nutzung dieser Webseiten unterliegt der Nutzer den gegenständlichen Benützungsbedingungen. Diese sind Teil des WWW-Angebotes. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen der Benützungsbedingungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile der Benützungsbedingungen in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.